"

Sonntag, 19. Juli 2015

Der Himmel über dem Paukenschlag

Das war ein echter Nolde-Himmel: So typisch schwefelgelb im bizarren blaugrau flauschigen Gewölk - aufgeschlitzt zerborsten irgendwie ...

Vielleicht vom Paukenschlag am Ende des Themas aus dem Adagio von Haydns gleichnamiger Sinfonie Nr. 94 G-Dur ...

Vielleicht eruptiert, explodiert unter diesen Erschütterungen ...

Das war ein wunderschönes Sinfoniekonzert da heute in der St. Peter-Kirche - mit Mozart und dem Konzert in D für Violoncello und Orchester... - von Haydn - vorgetragen von Niklas Jensen, einem  der vielen Jensens, die dort quasi als Familienverband immer mal wieder gemeinsam mit vielen Freunden musizieren ...

Und wenn ich hier schreibe, alles wirkte eher amateurhaft bei diesem Sinfoniekonzert in einer Kirche als so abgefuckt professionell, so meine ich das als Auszeichnung - nach dem gestrigen Erlebnis mit Professor Güttler - und seiner runtergespielten Profiroutine - die mir nichts sagte ...

Sinedi - St. Peter-Ording 19.07.2015