"

memo

memo
click here - multimedia-linkschlüssel zum "euthanasie"-leidensweg meiner tante erna kronshage

Donnerstag, 3. März 2016

volker beck: gerechtigkeit & erbarmen



beim fall(en) (von) volker beck interessiert mich als von äußeren gehörten und gelesenen und gesehenen umständen völlig versautem verschwörungstheretiker vor allen dingen, wer und warum da "jemand" (zufällig?) den ermittlern gesteckt hat, dass der bekennende schwule und moralisierende abgeordnete beck mit 0,6 gramm der "hitler-droge" (wie die bild-zeitung wahrscheinlich mal wieder aus erster hand weiß und titelt - [denn bild hat natürlich selbst mit herrn hitler gesprochen ...]) um 23.08 uhr in berlin über die straße rennt und einschlägige adressen aufsucht ... - [nun: vielleicht weil in baden-württemberg balde wahlen sind und ein grüner mp abgewählt werden soll - und diesmal fallen fukushima und stuttgart 21 als wahlhelfer sowieso schon aus - da muss man obendrein mit anderen linken klamotten den günen den rest geben -denn alles rächt sich auf erden...].

(... dass auf 22 von 28 toiletten im reichstag kokain-spuren schon vor 15 jahren nachgewiesen wurden - ist ja inzwischen bekannt ....)




  • wer und warum wusste etwas von der autofahrt der damaligen bischöfin käßmann unter alkohol-einfluss (ein paar zehntel-promille über den durst) durch hannover, so dass sie auch alle ämter niederlegte - vielleicht weil sie kurz zuvor gesagt hatte: "in afghanistan ist nichts gut!" - (übrigens ganz im gegensatz zu der jetzigen bundesregierung, die afghanistan ja als "sicheres herkunftsland" preist - befriedet von den soldaten der bundeswehr und den drohnen aus ramstein ...)...
  • und wer hat die öffentliche hatz damals gegen alt-bundespräsident wulff eingefädelt und erfolgreich durchgezogen - runde um runde - und warum - vielleicht weil er gesagt hatte: "der islam gehört zu deutschland" ...??? ...
  • und da sind ja noch die von guttenbergs und schavans und edathys und hartmanns - und irgendwie auch die nsu mit der ihrer schleppenden aufklärung und den störfeuern der verfassungs"schützer" und mit ihren völlig nebulösen und aus den rahmen fallenden unaufgeklärten polizistenmorden - und die nsa - und das abgehörte handy von der kanzlerin (frau clinton hatte da in den usa mit ihren handy-mails wesentlich mehr probleme beim politischen gegner ...) und die infos vom whistleblower edward snowden und ähnlichen "verrätern" und und und ...
banksy streetart: nsa | stasi | bnd |verfassungsschutz & co.

  • ach - am besten - ich dreh mich noch einmal um - und träume in meiner aufgeschrecktheit weiter davon, dass von jedem menschen auf dieser welt - vielleicht von den ex-stasi-leuten und deren nachfolgern - so ein schwarzes dossier angelegt ist, was bei bedarf gezogen und verwandt wird: 
  • also vorsicht, herr jakob augstein, herr leyendecker, herr klosterschüler kai diekmann, vorsicht herr van aken, vorsicht frau wagenknecht, vorsicht frau ... - vorsicht herr ... - 
  • und der rest der verhandlung mit urteil erfolgt dann beim jüngsten gericht - 
  • und neulich sagte ja unser guter sudoku-spieler schäuble (auch baden-württemberger), gabriels vorstoß zu einem "sozialpaket für deutsche" sei "erbarmungswürdig" ... - wahrscheinlich hat er „erbärmlich“ sagen wollen und dann das wort abzuschwächen versucht, auf „erbarmungswürdig“...  (- als wolle er der forderung auf ein "sozialpaket für deutsche" [also völkisch meint herr gabriel damit arier] nachgeben ="würdig eines erbarmens") - ja - herr schäuble kennt ihr denn etwa - wie schon gegen den genossen varoufakis - für ein solches sozialpaket für arier - gefordert von der spd [!!!] kein erbarmen ... ???: ja - deutsche sprache - schwere sprache - gerade für baden-württemberger - deshalb ein choral - mit der bitte um erbarmen ... - und um gerechtigkeit - auch für volker beck und konsorten ... 
___________________________________________

Sonne der Gerechtigkeit

1) Sonne der Gerechtigkeit, gehe auf zu unsrer Zeit;
brich in Deiner Kirche an, daß die Welt es sehen kann.
Erbarm Dich, Herr.

2) Weck die tote Christenheit aus dem Schlaf der Sicherheit,
daß sie Deine Stimme hört, sich zu Deinem Wort bekehrt.
Erbarm Dich, Herr.

3) Schaue die Zertrennung an, der sonst niemand wehren kann;
sammle, großer Menschenhirt, alles, was sich hat verirrt.
Erbarm Dich, Herr.

4) Tu der Völker Türen auf;
Deines Himmelreiches Lauf hemme keine List noch Macht.
Schaffe Licht in dunkler Nacht.
Erbarm Dich, Herr.

5) Gib den Boten Kraft und Mut, Glauben, Hoffnung, Liebesglut,
laß Du reiche Frucht aufgehn, wo sie unter Tränen säen.
Erbarm Dich, Herr.

6) Laß uns Deine Herrlichkeit sehen auch in dieser Zeit
und mit unsrer kleinen Kraft üben gute Ritterschaft.
Erbarm Dich, Herr.

7) Laß uns eins sein, Jesu Christ, wie Du mit dem Vater bist,
in Dir bleiben allezeit, heute wie in Ewigkeit.
Erbarm Dich, Herr.

8) Kraft, Lob, Ehr und Herrlichkeit sei dem Höchsten allezeit,
der, wie Er ist drei in ein, uns in Ihm läßt eines sein.
Erbarm Dich, Herr.

S!