"

Sonntag, 6. November 2016

VOTE FOR S!NEDi !!! - Stellenausschreibung für die/den 1. Frau/Mann im Staate ...

... "teile ich Ihnen mit:, dass der parteilose "S!NED!" der gemeinsame Vorschlag der Parteivorsitzenden für das Amt des Bundespräsidenten ist - man muss auch mal echte volksnahe Demokratie wagen - nicht wahr" ...

also - die bewerbungsfrist ist noch nicht festgesetzt - aber man konnte sich auch heute mal wieder nicht zu einem gemeinsamen kandidaten für das bundespräsidentenamt duchringen ... das lässt alles offen und gibt  jeder bewerberin/jedem bewerber eine chance ...


und dabei sehen wir ja gerade in den usa, wie ein präsident gemacht wird ..: und das geschieht da offen in direkter volksnaher demokratie und für jederfrau/jedermann sicht- und hörbar - dagegen sind diese heimeligen kaffeekränzchen von merkel, seehofer und gabriel doch nur ganz miese mauscheleien: gibst du mir - geb ich dir - ...

ich bin enttäuscht. auch sagt niemand etwas über die derzeitige bewerbungs-gemengelage. 
natürlich habe ich mich längst schon beworben - aber ich habe bisher nicht einmal eine eingangsbestätigung aus den einzelnen parteizentralen erhalten ... 
- das wäre ja wohl das mindeste - also mache ich mir noch hoffnung: zumal alle details aus der ausschreibung auf mich zutreffen - aber wem sage ich das ... S!


die stellenausschreibung aus dem "tagesspiegel" lesen sie hier ...